Chäs Stübli Monika

Das Chäs- Stübli Monika öffnet ab Oktober wieder die Tore.

Man weiss nicht auf welcher Alp und in welchem Jahrhundert in der Schweiz das erste Käse Fondue gemacht wurde. Genau wie die Raclette. Das hat eine Jahrhunderte alte Tradition. Aber dass es in den Alpen den Ursprung hat, ist klar. Die Älpler hatten ja auch die notwendigen Zutaten und das Gericht hat eine kurze Herstellungszeit und braucht keine speziellen Kenntnisse. Daher ist anzunehmen, dass wie bei vielen anderen rustikalen Rezepten der Zufall mitspielte. Beim Alpaufzug war Mehl eines der wichtigsten Lebensmittel, welches mitgeführt wurde. Galt es doch auch Brotbacken. Das Ursprungs Käse Fondue ist anzunehmen, dass es nicht mit Wein sonder mit Milch und Käse zubereitet wurde und mit ein wenig in Milch angemachtes Mehl zum binden verwendet wurden.

  • Monikas Chäs- Fondue
  • Tomaten – Käsefondue
  • Pilz-Speck-Fondue
  • Ziger- Fondue





Öffnungszeiten:

Donnerstag bis Sonntag
ab 16 Uhr


Reservationen & Gutscheine bei:

Monika Erne
Mandacherstrasse 2
CH-5317 Hettenschwil
Tel. 056 / 245 28 69       Fax: 056 / 245 89 12

>> Wenn es erwünscht wird, kann auch ein "Heigoh- Taxi" organisiert werden << 

                   Wir wünschen Ihnen heute schon einen guten Appetit